close

Standort Krefeld

acadon AG
Königsberger Straße 115
47809 Krefeld

Tel.: +49 (0) 21 51 96 96-0
Fax.: +49 (0) 21 51 96 96-96
E-Mail: info@acadon.de

close

Support

Hotline _timber
Skype: +49 (0) 21 51 96 96-103
E-Mail: support@acadon.de

Hotline _packaging
Skype: +49 (0) 21 51 96 96-303
E-Mail: packaging@acadon.de

Hotline _venture
Skype: +49 (0) 21 51 96 96-803
E-Mail: venture@acadon.de

Schnittstellen, Add Ons & Apps

Erweiterungen für Ihre acadon Branchenlösung

Ergänzen Sie Ihre Dynamics 365 Lösung

Im Standard umfasst Microsoft Dynamics Business Central jene Funktionen, die alle Unternehmen, unabhängig von Unternehmensgröße, Struktur oder Branche, gleichermaßen verwenden. Branchenspezifische Anforderungen werden zu weiten Teilen über Branchenfunktionen in acadon_timber oder acadon_packaging abgedeckt. Darüberhinausgehende spezielle Anforderungen lassen sich über Zusatzmodule oder Schnittstellen zu externen Programmen ergänzen. Mit dieser Kombination kommen viele Unternehmen ganz ohne Anpassungen aus.

Zusatzmodule (Apps & Add-Ons) erweitern und verstärken die Standardfunktionalitäten – zum Beispiel bei der dynamischen Disposition, speziellen Funktionserweiterungen in Ihrer Finnanzbuchhaltung, beim Dokumentenmanagement und Archivierung, als Schnittstelle zur DATEV, zu E-Commerce Lösungen (Webshop) oder Konfigurationsprogrammen der Industrie, und vieles Mehr.

Eine Auswahl der acadon Zusatzmodule finden Sie in der folgenden Aufstellung.


acadon_Bi for Timber & Packaging - Neue Erkenntnisse gewinnen. Entscheidungen treffen.

Als Unternehmer geht es darum, Entscheidungen zu treffen. Für den heutigen Entscheidungsträger ist das Problem eher ein Übermaß an Daten als ein Datenmangel. Daten werden bei jeder Transaktion und Interaktion erstellt; aber können Sie diese Daten sinnvoll kombinieren und analysieren, um Ihre Geschäftsergebnisse zu verbessern?

acadon_BI steht für die freie Sicht auf Ihre Unternehmensdaten: Es geht so einfach und erfordert nur wenige Minuten Zeit, um aus Ihren Daten Livedashboards, Berichte und Analysen zu erzeugen, mit denen Sie die wichtigsten Fragen Ihres Unternehmens beantworten können.

Das Besondere an acadon_BI – Die Branchenauswertungspakete Timber & Packaging

acadon_BI basiert auf PowerBI von Microsoft, einem Funktionspaket aus Business Analytics-Tools, die Einblicke in alle Bereiche Ihres Unternehmens liefert. Mit Microsoft PowerBI können Sie Verbindungen zu externen Datenquellen (wie z. B. Ihrer Branchenlösung acadon_timber oder acadon_packaging) herstellen, Daten aufbereiten und ansprechende grafische Berichte erzeugen, die Sie zur unternehmensweiten Nutzung über das Web oder auf mobilen Geräten zur Verfügung stellen:

acadon_BI for timber ist ein speziell für die Anforderungen der Holzbranche zugeschnittenes Standardauswertungspaket, dass es Ihnen ermöglicht, ohne große Konfigurations- und Einrichtungsaufwände sofort mit Business Intelligence loszulegen.

+++ Pluspunkte für acadon_BI auf einen Blick +++

  • Dashboard mit drei Perspektiven und bereits fertigen, sofort einsetzbaren Auswertungen
  • Internes Verkaufsdashboard mit Umsätzen und Deckungsbeiträgen zur Unterstützung von Entscheidungen hinsichtlich der Produktentwicklung.
  • Verkaufsdashboard für den Außendienstmitarbeiter zur Gesprächsunterstützung beim Kunden. Informationen über gekaufte Artikel, Mengen, Umsätze, Abweichungen zum Vorjahr, offene Posten sowie Anzahl Lieferungen und durchschn. Umsatz pro Lieferung.
  • Individuelle Auswertungen für verschiedene Funktionsgruppen im Unternehmen (Vertriebsinnendienst, Außendienstmitarbeiter, Geschäftsführer).
  • Einfache Erstellung und Erarbeitung von Auswertungen als Team

acadon_Dokumentenmanagement - Die Ablage und Archivierung von Dokumenten im Griff.

Alles. Schnell. Finden. Das Dokumentenmanagement ist eine riesige Aufgabe für Unternehmen und Mitarbeiter. Die Organisation der Dokumentenablage erfolgt meist nach dem Motto „Jeder wie er will”, also häufig gar nicht. Das führt zu unnötiger Mehrarbeit, hohen Aufwänden bei der Recherche, Frustration und somit zu Kosten.

Das acadon_Dokumentenmanagement hilft beim Einlesen, der Ablage und dem Wiederfinden von externen und internen Belegen.

Mit dem acadon_Dokumentenmanagement sind alle Informationen in einem System verfügbar und Sie sind sofort auskunftsbereit: Komfortabel legen Sie alle Informationen direkt an den entsprechenden Belegen (z. B. Einkaufsanfrage bzw. Auftrag) ab und können Sie auch direkt dort schnell wiederfinden. Ohne das ERP-System zu verlassen können Sie über den integrierten Dokumenten-Viewer sofort die angeforderte Information anzeigen und bearbeiten.

+++ Das acadon_Dokumentenmanagement auf einen Blick +++

  • Alle geschäftsrelevanten Dokumente in einem System
  • Ablage der Dokumente am Geschäftsprozess
  • Arbeiten mit der vertrauten Benutzeroberfläche
  • Geringer Schulungs- und Einrichtungsaufwand
  • Senken der IT Kosten, indem Sie die Aufwände für die Administration unterschiedlicher Datenbanken und die Einrichtung und Pflege von Schnittstellen zu externen Systemen reduzieren
  • Revisionskonforme Archivierung

OPplus - Ergänzungsmodule für die Finanzverwaltung

OPplus ergänzt die Finanzverwaltung in Microsoft Dynamics 365 Business Central um verschiedene Module: Neben dem intelligenten Umgang mi Offenen Posten (der dem Ergänzungspaket den Namen gab), bietet OPplus auch elegante Lösungen für die Bereiche Zahlungsverkehr, Bilanz und Umsatzsteuer, OP-führende Sachkonten, Erweiterte Postenanzeige und Druck, Ratenzahlung, Anlagenbuchhaltung und das Modul Mehrstufiges Skonto.

+++ Pluspunkte für OPplus auf einen Blick +++

  • Zahlungsimport: Automatischer Ausgleich und Vorkontierung, Import von Kunden-Avise und Kontenausgleich, einfache manuelle Zuordnung verbliebener Zahlungen
  • Zahlungsexport: Vereinfachte Abwicklung von Zahlungsprozessen
  • OP-führende Sachkonten: Ermöglicht die Bildung von offenen Posten auf Sachkonten

Document Capture – Automatisierte Erfassung und Verarbeitung von Dokumenten

Document Capture erfasst und verarbeitet automatisiert Ihre Rechnungen und andere Dokumente im Microsoft Dynamics 365 Business Central/NAV. Das Belegerkennungs- und Capturing-System beschleunigt die Prozessabläufe, minimiert Fehlerquellen und macht den Prozess der Verarbeitung eingehender Dokumente komplett transparent und skalierbar.

Die integrierte optische Zeichenerkennung (OCR) ermöglicht nicht nur die automatische Erfassung von Belegen, sondern auch eine Volltextsuche über alle durch Document Capture verarbeiteten Belege. So können beispielsweise sehr schnell Dokumente zu eine Seriennummer o. ä. gefunden werden.

+++ Pluspunkte für Document Capture auf einen Blick +++

  • Automatische Datenerfassung mit automatischer Zeichenerkennung
  • Vollständige Integration in Microsoft Dynamics 365 Business Central / NAV und das acadon_Dokumentenmanagement
  • Behalten Sie den Überblick und die Kontrolle über Ihre zu genehmigenden Belege
  • Jederzeit und von überall Zugriff auf Ihre Dokumente

Cost Method Change - Änderung der Lagerabgangsmethode für Artikel

Buchen Sie in Microsoft Dynamics 365 Business Central / NAV Artikelbewegungen, sind die Informationen in der Lagerabgangsmethode, dem Basiseinheitencode und dem Artikelverfolgungscode fest verankert. Das ist praktisch, wenn Ihnen beim Anlegen der Artikel kein Fehler unterläuft. Durch eine falsche Einrichtung können Kosten- und Lagerwerte nicht richtig abgebildet und die Seriennummern nicht verwendet werden. Außerdem kommt es zu Fehlern bei der Umrechnung der Einheiten. Zu solchen Situationen kommt es vor allem durch Anwenderfehler. Doch auch andere Gründe können eine Änderung der Artikelinformationen notwendig machen. Dazu zählen etwa rechtliche Gründe, wenn Sie eine Konformität mit den International Accounting Standards anstreben, oder eine Änderung im Beschaffungswesen.

Das Modul „Costing Method“ ermöglicht Ihnen, diese Änderungen leicht vorzunehmen und später den Überblick zu behalten, wann welche Korrektur vorgenommen worden ist. So beheben Sie Fehler komplikationslos und können alle Aktionen langfristig nachvollziehen.

+++ Diese Vorteile bietet Ihnen Costing Method +++

  • Änderung der Lagerabgangsmethode bei Beibehaltung der Kosteninformationen
  • Transparenz durch die Lagerabgangsmethode Posten
  • Änderungen werden über den Vorschlag vorgenommen
  • Funktion füllt den Vorschlag automatisch
  • manuelle Füllung des Vorschlags ebenfalls möglich
  • Bestimmung neuer fester Einstandspreise wird ermöglicht
  • schnelle, umfassende Veränderung der Lagerabgangsmethoden durch Stapelverarbeitung

acadon_Fotodokumentation - Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Am besten, es passiert nicht: Eine Lieferung kommt unvollständig oder beschädigt beim Empfänger an. Die Fotodokumentation erfordert natürlich zusätzlichen Zeitaufwand, ist aber gleichzeitig oft die einzige Möglichkeit, den ordnungsgemäßen Zustand der Packstücke während der gesamten Prozesskette, vom Liefereingang, über die ordnungsgemäße Verpackung bis hin zur Auslieferung, transparent und vollständig für alle Beteiligten zu dokumentieren. Der Lieferschein ist das Dokument, das über gelieferte Waren Auskunft gibt. Das ist der Standard. Doch häufig reicht die rein textliche Beschreibung nicht aus. Gerade bei komplexen Lieferprozessen mit mehreren beteiligten Akteuren kommt es darauf an, den Zustand des Lieferguts in jeder Prozessphase für alle Beteiligten transparent zu dokumentieren. Da sagt häufig ein Bild mehr als tausend Worte.

Mit der acadon Fotodokumentation wird die Bilddokumentation von Lieferungen in jeder Prozessphase stark vereinfacht und Fotos stehen dort zur Verfügung, wo sie hingehören – im Idealfall am Geschäftsprozess in Ihrem ERP-System. Das Verwalten und Organisieren von Dokumenten und Fotos ist eine riesige Aufgabe für Unternehmen und Mitarbeiter und führt zu Mehrarbeit, Frustration, hohen Aufwänden bei der Recherche, das richtige Dokument zu finden und somit zu Kosten. Die acadon Fotodokumentation übernimmt diese Aufgabe für Sie.

+++ Pluspunkte für die acadon Fotodokumentation auf einen Blick +++

  • Fotodokumentation der Losteile beim Wareneingang: Die Losteile werden unmittelbar mit einem Barcode versehen und sind so eindeutig und einfach im weiteren Prozess identifizierbar.
  • Die Fotos werden nach Synchronisation mit dem Back Office System automatisiert archiviert und sind über den Barcode leicht wieder zu finden.
  • Die archivierten Fotos können unmittelbar bei der Weiterbearbeitung des Kundenauftrages genutzt werden, beispielsweise bei der Erstellung eines Verpackungsauftrags, eines Kommissionierungsbelegs oder eines Lieferscheins.
  • Fotodokumentation beim Verpacken als Nachweis, dass das Losteil ordnungsgemäß und sicher verpackt wurde.
  • Fotodokumentation des Packmittels nach der Verpackung und Aufnahme der Packmittel beim Warenausgang, um die vorschriftsmäßige Verpackung für den Transport zu dokumentieren.
  • Ablage der Fotodokumentation im Kundenportal als Nachweis, dass Transport- und Exportverpackungen auf die besonderen Anforderungen des Packguts zugeschnitten sind und dass es unbeschadet seinen Zielort erreicht. Ist ein Kundenportal vorhanden, können die Kunden unmittelbar auf die Bildinformationen zugreifen.

acadon_Lagerverwaltungssystem (LVS) - Das Optimum für Ihre Lagerverwaltung

Durchgängige Prozessketten sowie ein schneller und effizienter Warenumschlag sind entscheidende Erfolgsfaktoren zukunftsorientierter Unternehmen. Mit dem acadon Lagerverwaltungssystem (LVS) wurde eine Lösung geschaffen, die in Kombination mit der Anbindung an die acadon Branchenlösungen, die Steuerung der gesamten Logistik-Kette eines Unternehmens weitestgehend automatisiert.

Das Lagerverwaltungssystem steuert und administriert alle Prozesse innerhalb der Lagerverwaltung – vom Wareneingang über die Kommissionierung bis zum Warenausgang. So lassen sich u.a. die Lagerplatzvergabe, Wege- und Raumausnutzung durch den Einsatz der barcode- und datenfunkgesteuerten Abläufe in Microsoft Dynamics 365 Business Central erheblich ergänzen.

Durch Online-Bestandsführung und Optimierung der Lagerdurchgangszeiten können die Kapitalkosten des Lagers reduziert werden. Mit mobilen Datenerfassungsgeräten kann das Lagerpersonal sowohl bei der Einlagerung als auch bei der Kommissionierung beleglos elektronisch arbeiten, inklusive der Möglichkeit, Umlagerungen direkt vor Ort am Lagerplatz elektronisch durchzuführen oder Bestände zu aktualisieren. Aufträge können dadurch sicherer und vor allem wesentlich effizienter kommissioniert und ein schnellerer Informationsaustausch mit Kunden und Lieferanten erreicht werden.

+++ Pluspunkte für das acadon Lagerverwaltungssystem auf einen Blick +++

  • Unterstützung und Optimierung aller Standardprozesse innerhalb des Lagers
  • Senkung der Lagerkosten
  • Hohe Lieferfähigkeit bei optimierten Beständen
  • Senkung des Bestands- und Abwertungsrisikos auslaufender Artikel
  • Minimierung der Logistikkosten
  • Integriertes Bestandsmanagement mit dynamischer Bedarfsprognose
  • Einfache und flexible Bedienung durch bekannte Benutzeroberfläche
  • Minimaler Benutzereingriff

acadon_Produktinformationsmanagement (PIM) - Artikelinformationen im Griff

Ohne Produkt-Informations-Management (PIM) müssen alle relevanten Daten aus verschiedenen Quellen zusammengesucht werden. Die Produktinformationen sind innerhalb des Unternehmens auf mehreren Servern, in unterschiedlichen Softwaresystemen, in Tabellen, Textdateien, Bildverzeichnissen und DTP-Dokumenten verstreut. Oft gibt es die Dateien mehrfach in verschiedenen Versionen. Änderungen an Daten und Dokumenten können nicht nachvollzogen werden, Informationen über den letzten Bearbeiter fehlen. Es muss recherchiert werden, welche Information die aktuelle und richtige ist. Dies alles kann zeitaufwändig und kostenintensiv sein und strapaziert die vorhandenen Ressourcen.

Fehlt ein PIM-System, sind die Möglichkeiten der Produktkommunikation und -verwaltung stark eingeschränkt.

Das acadon PIM stellt sicher, dass hochwertige Produktinformationen für Alle in einem zentralen System zur Verfügung stehen. Durch die strikte Trennung von Inhalt und Design sind Sie flexibel in der Gestaltung Ihrer Vorlagen für die unterschiedlichsten Anwendungen wie Word, Excel, InDesign, Websites, Webshops oder mobile Apps.

+++ Pluspunkte für das acadon PIM auf einen Blick +++

  • Erstellung, Handhabung und Verbreitung vollständiger Produktinformationen für ein erstklassiges Kauferlebnis in allen Kanälen und in mehreren Sprachen

Sana Webshop - Online verkaufen leicht gemacht

Viele Unternehmen sind immer noch der Meinung, dass Online Shops nicht den Anforderungen des B2B Handels oder den spezifischen Herausforderungen ihrer Branche entsprechen. Demgegenüber stehen die Herausforderungen des Geschäftsalltags und die immer höher werdenden Anforderungen der Kunden. Beispiele dafür sind die Abbildung kundenspezifischer Preise und Rabatte, ein immer häufiger wechselndes Warensortiment oder komplexe Verkaufsprozesse.

Ob Sie einfach einen weiteren Vertriebskanal eröffnen, Ihren Kundenservice verbessern möchten oder Ihre Kunden mit hochwertigen, aktuellen Produktinformationen versorgen möchten: Wir helfen Ihnen Ihr Geschäft online zu bringen. Der sana – Webshop ist die Antwort und zu hundertprozent in Ihr Microsoft Dynamics 356 Business Central System integriert.

+++ Pluspunkte auf einen Blick +++

  • Integration in Ihre acadon Branchenlösung
  • Mit gespeicherten Bestellverläufen die Übersicht behalten
  • Übersichtliche Navigation im Webshop
  • Kundenspezifische Preise und Sortimente
  • Die perfekte Erweiterung Ihrer bestehenden Geschäftsprozesse

Mobile Betriebsdatenerfassung - Produktionsdaten einfach erfasst

Mit der acadon Business App für die mobile Betriebsdatenerfassung ermöglichen Sie Ihren Fertigungsmitarbeitern die schnelle und einfache Erfassung und Rückmeldung von Arbeitszeiten und Produktionsaufwänden. Und damit alles lückenlos elektronisch geht, Übertragungsfehler vermieden werden und die Daten sofort in Ihrem System verfügbar sind, erfolgt die Datenerfassung am besten mobil per MDE.

+++ Auf einen Blick +++

  • Integration in Ihre acadon Branchenlösung
  • Optimierung der Produktionsabläufe
  • Optimierung der Kalkulation durch Rückmeldung der Produktionsdaten
  • Unterstützung bei der Betrachtung von Soll/Ist-Abweichungen

acadon_edi.connect- Geschäftsdaten elektronisch austauschen

Mit acadon_edi.connect können Sie mit Ihren Geschäftspartnern auf elektronischem Weg Geschäftsdaten, wie Artikel- und Auftragsdaten, Rechnungen sowie weitere Informationen automatisiert und kontrolliert austauschen. Durch die elektronische Vernetzung mit den Geschäftsprozessen Ihrer Partner verhindern Sie Medienbrüche und Doppelerfassungen, beschleunigen Abläufe und sparen richtig Zeit.

Der elektronische Datenaustausch (edi = Electronic Data Interchange) ist das ideale Kommunikationsverfahren für den regelmäßigen Austausch größerer Datenvolumen auf Basis langfristiger Geschäftsprozesse und Ausgangspunkt für die Optimierung unternehmensübergreifender Prozesse.

+++ Ihre Vorteile einen Blick +++

  • Standardisierung der Geschäftsprozesse in der Beschaffung und Auftragsabwicklung
  • Optimierte Steuerung der internen Prozesse wie Produktion, Bestand, Kommissionierung, Transport, Warenübernahme und Rechnungsregulierung
  • Strukturierte Kommunikation zwischen den Geschäftspartnern mittels normierter Nachrichten auf Basis des weltweit am weitesten verbreiteten Subsets EANCOM mit derzeit 46 Nachrichtentypen

acadon_evhandel - Mehr Zeit zum Verkaufen

Der Verkaufsprozess für komplexe Produkte wie Türen und Fenster hat einen hohen Optimierungsbedarf. Von Seiten der Industrie werden dem Handel zur Verkaufsunterstützung Planungs- und Kalkulationssysteme zur Verfügung gestellt. Über die EVHandel Schnittstelle werden komplette Angebote aus dem Konfigurationsprogrammen der Industrie direkt in das Warenwirtschaftssystem beim Handel übernommen.

Diese Konfiguratoren haben eine Schnittstelle zu EVHandel

Konfigurations- und Kalkulationssystem
Hersteller
additioWestag & Getalith
AGSPrüm-Türenwerke
e-OfferJeldWen
GAP (Garant Angebots Programm)Garant
GTInfoGrauthoff Türengruppe
moveITSchwering Türenwerk

+++ Auf einen Blick +++

  • Die lästige Doppelerfassung der Auftragspositionen entfällt
  • Sie erhalten mehr Planungssicherheit bei der Produktzusammenstellung
  • Die mit dem Planungssystem erzeugten Angebote können konsequent nachverfolgt werden

acadon_dynamische Dispo - Hab ich grad nicht auf Lager gibt´s nicht

Effizientes Bereitstellen der benötigten Mengen im Lager, hohe Lieferfähigkeit und geringe Kosten sind neben schneller Reaktionszeit und marktkonformen Produkten heutzutage der Schlüssel für den Erfolg eines jeden Unternehmens. Außerdem steuern Sie Ihre Beschaffungsprozesse bedarfsgerecht durch die dynamische Lagerdisposition. Überhöhte oder unzureichende Lagebestände gehören der Vergangenheit an. Sie optimieren Ihre Lieferfähigkeit.

Der dynamischen Disposition der Aufträge und Bestände in der Beschaffungskette kommt eine zentrale Funktion zu. Sie sichert marktgerechte Lieferzeiten, eine kostenoptimale Lieferfähigkeit und verhindert überhöhte sowie unzureichende Lagerbestände. Dabei nutzt das System die Algorithmen von Dr. Gudehus und ist in Zusammenarbeit mit der Logistikberatung Reinhardt & Ahrens für Microsoft Dynamics entwickelt worden.

+++ Auf einen Blick +++

  • Senkung der Lagerkosten
  • Hohe Lieferfähigkeit bei optimierten Beständen
  • Senkung des Bestands- und Abwertungsrisikos auslaufender Artikel
  • Minimierung der Logistikkosten
  • Dynamische Bedarfsprognose

Außenhandelssteuerung - Einfach gemacht

acadon_Außenhandelssteuerung – mehr Komfort für die Steuerung Ihrer Außenhandelsgeschäfte:

  • Intrastat für mehrere Länder
  • Direktlieferung länderübergreifend mit Darstellung des korrektten steuerlichen Sachverhalts
  • Ländercodes von Lagerorten und Liefer-/Bestelladressen bestimmen zusätzlich die Geschäfts- und MwSt.-Geschäftsbuchungsgruppen
  • Kunde hat in mehreren Ländern Lagerorte und versend von dort
  • Empfänger hat mehrere Empfängeradressen in verschiedenen Ländern mit mehreren UHD´s

Datev -Schnittstelle für Microsoft Dynamics 365

Die Datev-Schnittstelle für Microsoft Dynamics 365  for Finance and Operations ermöglicht die nahtlose Übertragung der Buchhaltungsdaten zwischen Microsoft Dynamics und Datev Rechnungswesen. Mit der Schnittstelle werden alle Buchungen auf Konformität zum Datev-Rechnungswesen geprüft, damit bei der Buchprüfung keine Überraschungen entstehen.

+++ Auf einen Blick +++

  • Saldenvergleich zwischen Dynamics 365 FO und den DATEV Rechnungswesen-Programmen zur Überprüfung der Buchhaltung
  • Unterstützung der Archivierungsvorschriften nach GoBD über die Archiv-CD der DATEV
  • OPOS Ausgleich bei Zahlungen in den DATEV Rechnungswesen-Programmen und Rechnungen in Dynamics 365 FO
  • Mapping zwischen dem DATEV-Kontenrahmen und internationalem Kontenrahmen
  • Bidirektionale Schnittstelle: Rückübertragung von DATEV-Buchungssätzen in Dynamics 365 FO

PTV Schnittstelle- In der Logistik senkt gute Software die Kosten

Bewegungsdaten visualisieren, Entfernungen und Fahrzeiten berechnen, Strecken planen – über die PTV Schnittstelle besteht die Möglichkeit Lösungen der PTV Group in Ihrer acadon Branchenlösung zu nutzen. Über die Schnittstelle können geografische Informationen und Geodaten zur Verfügung gestellt werden, was insbesondere Aufgaben in der Transportlogistik vereinfacht.

+++ Auf einen Blick +++

  • Kürzere Planungszeite für Touren
  • Schneller Überblick über alle Daten und Auswirkungen, wenn es Änderungen an Aufträgen, Fahrzeugen und Kundenbestellungen gibt
  • Einsparpotentiale in Bezug auf Reihenfolge, Anzahl, Dauer und Länge der Touren

Weinig Schnittstelle - ERP System und Produktionssystem im Datenaustausch

Die Schnittstelle acadon_pro.connect schließt die Lücke zwischen den ERP Branchenlösungen acadon_packaging/acadon_timber und der Produktionsebene. Mit einem reibungslosen und lückenlosen Workflow verbindet sie Geschäfts- und Produktionsprozesse und Sie haben alle relevanten Produktions- und Betriebsdaten in einem System. Über die acadon_pro.connect Schnittstelle zur Weinig Säge werden die kompletten Auftragsinformationen mit den Produktionsdaten direkt an die Weinig Säge übergeben.

+++ Auf einen Blick +++

  • Die Doppelerfassung der Auftragspositionen zwischen Säge und dem ERP-System entfällt.
  • Dadurch werden lästige Übertragungsfehler vermieden und eine Menge Zeit gespart.
  • In Kombination mit den Möglichkeiten im Bereich Controlling/Kostenrechnung durch die ERP-Lösung ist eine verlässliche Kalkulationsgrundlage für die Beurteilung der Profitabilität von Aufträgen und Projekten entstanden, mit der Sie ihre Produktivität deutlich verbessern können.

Wenn Sie mehr Informationen möchten, sprechen Sie uns gerne an. Wir finden gemeinsam bestimmt das passende Modul.